top of page

HKW- und KVA Asche

MINDEST bietet seit 2005 eine nachhaltige und umweltfreundliche Lösung für die Rückgewinnung von Asche in Salzbergwerken. Sie bietet eine Verwertungslösung, die vollständig mit der Logik der Kreislaufwirtschaft übereinstimmt, da sie den endgültigen Abfall in einen Rohstoff umwandelt, um natürliche Ressourcen zu sparen und ein Umweltproblem zu lösen.

 

Ihre Kunden sind Gemeinden oder Betreiber, die Biomasse- und EBS Kraftwerke oder Klärschlammverbrennungsanlagen betreiben.

 

Diese Aschen haben interessanten physikalisch-chemischen Eigenschaften, die den Zement ersetzen, und werden in bestimmten Bergbauanlagen in Deutschland zur Sicherung der Hohlräume verwendet.


MINDEST WMS bietet Ihnen mit seiner Expertise an, Sie dabei zu unterstützen, diesem Abfall einen Mehrwert zu geben:

 

- Technische und regulatorische Expertise

- Kohlenstoff-Fußabdruck

- Organisation des Transports

- Management der regulatorischen Verpflichtungen

- Administrative Nachverfolgung der Dienstleistung

- IT-Rückverfolgbarkeit

 

In dieser sich verändernden Welt ist die Kreislaufwirtschaft eine dringende Verpflichtung sowie ein wesentlicher Faktor für den Fortschritt. Die Rückgewinnung von Asche ist eines der Glieder in der Kette dieser nachhaltigen Wirtschaft.

IHR ANSPRECHPARTNER

IMG_3458nb.jpg

Philippe MARQUER

Development of industrial waste

mail philippe.jpg
bottom of page